Neunte MEA-Jahreskonferenz: Gesundheit als Ressource | Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik - MPISOC
Home

Veranstaltungen des Instituts

01.11.2010, 09:01 Uhr / Sozialpolitik

Neunte MEA-Jahreskonferenz: Gesundheit als Ressource

- Vorträge stehen nun zum Download bereit -
  • Schloss Mannheim
Programm
10.00 – 10.15   Begrüßung
Prof. Dr. Hans-Wolfgang Arndt, Rektor der Universität Mannheim
10.15 – 10.45   Alles vergessen - Volkskrankheit Alzheimer
Prof. Konrad Beyreuther, Universität Heidelberg
 
10.45 – 11.30   Gesundheit und Arbeit und Rentenreform
Prof. Maarten Lindeboom, Universität Amsterdam
11.30 – 12.00   Kaffeepause
12.00 – 12.45
  Das aktuelle Gutachten des Sachverständigenrats
Prof. Christoph Schmidt, Präsident des RWI und Mitglied des Sachverständigenrats
12.45 – 14.15   Mittagspause
14.15 – 14.45  

Kompressions- versus Medikalisierungsthese - Die monetären Auswirkungen
Dr. Frank Niehaus, Leiter des Wissenschaftlichen Instituts der PKV

14.45– 15.15   Fertilität und psychische Gesundheit im Alter
Kai Eberhard Kruk, MEA
15.15 – 15.45   Kaffeepause
15.45 – 16.15   Der Einfluss finanzieller Anreize für Patient und Arzt: zahnärztliches Röntgen im Nationalen Gesundheitsdienst Schottlands
Dr. Stefan Listl, MEA
16.15 – 17.00   Gesundheit, Erwerbsminderung und Frühverrentung
Prof. Axel Börsch-Supan, Ph.D., Direktor des MEA
Moderation: Dr. Daniel Deckers, FAZ