ZIAS – Zeitschrift für ausländisches und internationales Arbeits- und Sozialrecht

ZIAS – Heft 2, 30. Jahrgang, 2016, Seiten 233-440.

Abhandlungen

Die soziale Sicherheit in der Volksrepublik China nach dem Inkrafttreten des Sozialversicherungsgesetzes
Heinz-Dietrich Steinmeyer / Yannick Eckervogt / Laura Ewald / Katharina Knuf

Organisation, Akteure und Rechtsverhältnisse im polnischen System der Gesundheitsfürsorge
Daniel Eryk Lach

Entwicklungen irischer Sozialpolitik 2014-2015
Peter Herrmann

Social Security in Mexico
Gabriela Mendizábal Bermúdez

Australia 2014: Building towards a Conservative Vision of Welfare?
Terry Carney

Die Vorbereitung eines Pflegeversicherungsgesetzes in Taiwan - Kernelemente des Regierungsentwurfs
Ku-Yen Lin

Menschenrechtsverletzungen durch Internationale Organisationen - Zuständigkeit nationaler Gerichte? - Zu einem Urteil gegen die Europäische Patentorganisation
Hans Peter Kunz-Hallstein

Recht auf Arbeit von Drittstaatsangehörigen in Tschechien
Martin Stefko

ZIAS – Heft 1, 30. Jahrgang, 2016, Seiten 1-232.
In memorian Dr. Bernd Schulte

Abhandlungen

Gesetz über die Soziale Wohlfahrt und Rechtsschutz für Nutzer von sozialen Wohlfahrtsdiensten
Makoto Arai

Solon - Schöpfer der politischen und rechtlichen Grundwerte Europas: Freiheit, Gleichheit, politische Teilhabe
Heinz Barta

Bernd Schulte - ein Entdecker des Europäischen Sozialrechts
Eberhard Eichenhofer

La incorporación de las orientaciones de la Unión Europea en materia de Seguridad Social al ordenamiento jurídico espanol
Fidel Ferreras Alonso

Bürgerrechte - Soziale Rechte - Gleichberechtigung: Frauenpolitik zwischen Altem Reich und Weimarer Republik 
Ulrike Haerendel

Soziale Rechte für Drittstaatsangehörige: Zugang zu Sozialleistungen aus unions- und menschenrechtlicher Perspektive 
Eva Maria Hohnerlein

Das europäische Recht der Verordnungen zur Koordinierung der Sozialversicherung: quo vadis?
Yves Jorens

La difficile conciliation des libertés économiques et des dispositifs de solidarité: l'exemple francais
Francis Kessler

Die Sozialhilfe im Recht der Europäischen Union - immer noch eine Randexistenz oder auf dem Weg zu einem "Europäischen Sozialhilferecht"?  
Ute Kötter

Stationäre Leistungen der Sozialhilfe und Sicherung des notwendigen Lebensunterhaltes
Jürgen Kruse

The Modernisation of Social Security
Jef van Langendonck

Mangel an Pflegekräften in Japan
Katsuaki Matsumoto

Erinnerungen an Bernd Schulte
Bernd von Maydell

The Problem of Loss of Advantages as a Result of the Application of Coordination Rules
Frans Pennings

Sozialleistungen für migrierende Arbeitslose
Walter J. Pfeil

Die UN-Behindertenrechtskonvention als normative Gestaltungsdirektive kommunaler Daseinsvorsorge
Rainer Pitschas

Die Reform der Alterssicherung in Großbritannien
Hans-Joachim Reinhard

The Xenophobe's Phrase Book
Simon Roberts

Der Versorgungsausgleich im internationalen Scheidungsfolgenrecht
Franz Ruland

La Exportación de las Prestaciones por Desempleo Espanolas
Cristina Sánchez-Rodas Navarro

Die Krise und soziale Sicherheit von Wanderarbeitnehmern - Beispiel Griechenland und Sozialer Schutz für Arbeitnehmer im Textilbereich in Bangladesch
Christoph Schumacher-Hildebrand

ZIAS – Heft 2, 29. Jahrgang, 2015, Seiten 149-290.

Abhandlungen

Sozialer Schutz für Flüchtlinge in Polen
Kinga Misztal / Ariel Przybylowicz

Der Schutz von Asylbewerbern und Flüchtlingen in Schweden
Melanie Hack

Sozialer Schutz für Flüchtlinge im Vereinigten Königreich
Nikola Wilman

Sozialer Schutz für Flüchtlinge in Ungarn
Viktória Fichtner-Fülöp

Social Protection of Refugees in Bulgaria
Krasimira Sredkova

Sozialer Schutz für Flüchtlinge in der Türkei
Yasemin Körtek

Sozialer Schutz für Flüchtlinge, Flüchtlingsbewerber und Personen mit vorübergehendem Asyl in der Russischen Föderation
Olga Chesalina

Social Protection for Forced Migrants in the United States
Jihan A. Kahssay

Asbjorn Kjonstad (1943-2015)
Eberhard Eichenhofer

ZIAS – Heft 1, 29. Jahrgang, 2015, Seiten 1-148.

Abhandlungen

Sozialer Schutz für Flüchtlinge im Rechtsvergleich: Auf dem Weg zu gemeinsamen Standards für Schutzsuchende in der EU - Einführung und Auswertung
Ulrich Becker / Michael Schlegelmilch

Sozialer Schutz von Flüchtlingen in Spanien
Hans-Joachim Reinhard

Sozialer Schutz für Flüchtlinge in Italien
Eva Maria Hohnerlein

Sozialer Schutz für Flüchtlinge in Griechenland 
Dafni Diliagka

Sozialer Schutz für Flüchtlinge in Frankreich
Otto Kaufmann

Sozialer Schutz für Flüchtlinge in Österreich
Daniela Schweigler

Social Protection for Asylum Seekers in the Netherlands
Tineke Dijkhoff

Nachruf auf Hans F. Zacher
Ulrich Becker

ZIAS – Heft 2, 28. Jahrgang, 2014, Seiten 113-231.

Abhandlungen

Arbeitnehmerüberlassung als Instrument zur Flexibilisierung von Arbeitsmärkten
Rüdiger Krause

Temporary Agency Work as a Tool for Labour Market Flexibility - Italy
Orsola Razzolini

Temporary Works as an Instrument for the Flexibilisation of Labour Markets - France
Sophie Robin-Oliviers

Labour and Social Law Policies in the Context of Critical Disability Studies
Nora Jakab / István Hoffman / György Könczei

Analyse der "Quasi-Renten" in Mexiko - zwischen Privatisierung und staatlicher Finanzierung
Gabriela Mendizábal Bermúdez

Präsident Jos Berghman verstarb, während EISS-Tagung in Leuven lief - Franz Marhold neuer EISS-Präsident
Eberhard Eichenhofer

Nachruf auf Prof. Dr. em. Jos Berghman (5. April 1949 - 10. Oktober 2014)
Eberhard Eichenhofer

ZIAS – Heft 1, 28. Jahrgang, 2014, Seiten 1-112.

Abhandlungen

Über die soziale Entschädigung in Polen
Karolina Stopka

Neuere Entwicklungen im Arbeitsrecht der Tschechischen Republik
Petr Tröster

Temporary Agency Work in the Russian Federation
Olga Chesalina

Developments in Social Legislation and Policy in New Zealand 2013
Michael Fletcher / Grant Duncan

Entwicklungen Irischer Sozialpolitik 2012-13
Peter Herrmann

Portugal in der Sozial- und Finanzkrise: Rentenkürzungen verfassungswidrig aber kein Verstoß gegen die EMRK
Hans-Joachim Reinhard

The Pension Reform in Slovenia in 2013
Mitja Mrzljak

ZIAS – Heft 2, 27. Jahrgang, 2013, Seiten 105-215.

Abhandlungen

Absicherung der Pflegebedürftigkeit in der Schweiz
Iren Bischberger / Hardy Landolt 

Die Bekämpfung ausbeuterischer Kinderarbeit – Völkerrechtlicher Rahmen und nationale Regulierungsansätze in Süd- und Südostasien
Markus Kaltenborn / Lukas Groß 

Politics, Social Rights and Social Security Coordination in German-Croatian Relations since 1968
Stefan Stegner 

A Trifle Too Much Fiscal Recitude in Australia?
Terry Carney 

Portugal in der Sozial- und Finanzkrise – Hilfe durch eine erweiterte Umsetzung der (Dienstleistungs-)Richtlinie 2006/123/EG mit dem Maklergesetz Lei 15/2013?
Eberhard Fedtke

ZIAS – Heft 1, 27. Jahrgang, 2013, Seiten 1-104.

Abhandlungen

Der verfassungsrechtliche Schutz von Rentenansprüchen in Russland
Olga Chesalina

Ausgewählte Probleme des polnischen Mindestlohns
Annemarie Aumann

Arbeitsrecht in Lettland
Carola Krausse / Julia Kolomijceva

Reform des Arbeitsrechts in der Slowakischen Republik
Helena Barancová

Early Warning System and International Health Regulations Implementation – Two Examples of Public Health Legislation in Bosnia and Herzegovina –
Wolfgang Tiede / Marta Sjenicic / Gunnar Schulte

Formwandel von Staatlichkeit durch transnationalen sozialen Dialog – Ein Forschungsvorhaben –
Ulrich Mückenberger / Katja Nebe

ZIAS – Heft 4, 26. Jahrgang, 2012, Seiten 317-412.

Abhandlungen

"Decent work for domestic workers" – das Übereinkommen 189 der Internationalen Arbeitsorganisation
Kirstin Scheiwe, Verena Schwach, Hildesheim

Volkskrankenversicherung in Taiwan
Dr. Dr. Ku-Yen Lin

Die Entstehung und die Entwicklung von Vereinbarungen über Arbeiten außerhalb des Arbeitsverhältnisses
Martin Štefko, Prag

Portugals Arbeits- und Sozialgesetzgebung reagiert auf die Wirtschafts- und Finanzkrise
Eberhard Fedtke, Braga / Aachen

Australia: Re-Balancing Welfare Objectives?
Terry Carney, Sydney

ZIAS – Heft 3, 26. Jahrgang, 2012, Seiten 189-316.

Abhandlungen

Preamble
Ulrich Becker, München

Introduction: Background, Structure and Method
Carmelo Mesa-Lago; Pittsburgh

Pension Re-reform in Argentina
Eva Maria Hohnerlein, München

Pension Re-Reform in Bolivia
Carmelo Mesa-Lago, Pittsburgh and Lorena Ossio Bustillos, Munich / La Paz

Pension Re-Reform in Chile
Carmelo Mesa-Lago, Pittsburgh

Pension Re-reform in HungaryAndrás Simonovits, BudapestComparisons of Legal Features and Evaluation of Socio-Economic Effects of the Four Re-reforms
Carmelo Mesa-Lago, Pittsburgh

Zusammenfassung
Carmelo Mesa-Lago, Pittsburgh

ZIAS – Heft 2, 26. Jahrgang, 2012, Seiten 121-188.

Abhandlungen

„Die Finanzmarktkrise und die Zukunft der Arbeits- und Sozialrechtsordnungen – Krisenbewältigung und grundlegender Reformbedarf im Rechtsvergleich“ – 33. Tagung der Gesellschaft für Rechtsvergleichung, Fachgruppe Arbeits- und Sozialrecht, Trier, 15. – 17. September 2011
Ulrich Becker, München

Die Finanzmarktkrise und die Zukunft der deutschen Arbeits- und Sozialrechtsordnung
Raimund Waltermann, Bonn

Die Finanzmarktkrise und die Zukunft der österreichischen Arbeits- und Sozialrechtsordnung
Walter Schrammel, Wien

The Great Recession, the Resulting Budget Shortfalls, and the Attack on Public Sector Collective Bargaining in the United States
Kenneth Glenn Dau-Schmidt / Winston Lin, Bloomington/Indiana

Das japanische Arbeitsvertragsgesetz
Kenji Takahashi, Tokio

Pensionen in der Krise: Jahrestagung des Europäischen Instituts für Soziale Sicherheit, Budapest 20. – 21.9.2012, Tagungsbericht
Eberhard Eichenhofer, Jena

ZIAS – Heft 1, 26. Jahrgang, 2012, Seiten 1-120.

Abhandlungen

Leistungen für langjährige Rentenversicherte in Südeuropa - Eine rechtsvergleichende Analyse
Ulrich Becker, München

Leistungen im Alter für langjährige Versicherte und Mindestrente in Frankreich - ein Überblick
Otto Kaufmann, München

Leistungen für langjährig Rentenversicherte in Griechenland
Dafni Diliagka, München

Altersrenten für langjährig Versicherte in Italien
Eva Maria Hohnerlein, München

Langjährig Versicherte und Mindestrente in Portugal
Hans-Joachim Reinhard, Fulda/München

Der Schutz der Alleinerziehenden in der spanischen Sozialversicherung aus europäischer Perspektive
Núria Pumar Beltrán, Barcelona

ZIAS – Heft 4, 24./25. Jahrgang, 2010/2011, Seiten 353-432.

Abhandlungen

Systematisierung des slowenischen Rechts der sozialen Sicherheit im Vergleich zur Systematisierung des deutschen Sozialrechts
Grega Strban, Ljubljana

Einfluss der ökonomischen Krise auf das türkische Arbeits- und Sozialrecht, den türkischen Arbeitsmarkt und die Situation türkischer Migranten in Mitteleurpa
Alpay Hekimler, Tekirdag

Still searching for the future?
Terry Carney, Sydney

Developments in Social Security and Social Protection: New Zealand 2010
Grant Duncan, Auckland

ZIAS – Heft 3, 24./25. Jahrgang, 2010/2011, Seiten 209-354.

Abhandlungen

Die Arbeitszeit in der polnischen Antikrisengesetzgebung im Bereich des Arbeitsrechts
Andrzej Marian Swiatkowski, Krakau

Die geschichtliche Entwicklung des Arbeitsrechts in der Türkei
Hediye Ergin, Istanbul

Altersdiskriminierung nach amerikanischem Recht
Carol Daugherty Rasnic, Richmond und Reinhard Resch, Linz

Kosovo and its Path to EU Accession: A Comparative Analysis of Kosovo´s Healthcare Reform Legislation
Wolfgang Tiede, Kiev und Oscar Rennalls, Berlin

Das neue Sozialversicherungsgesetz der VR China - Reformbestrebungen und Defizite -
Zuo Jing, Chongqing

ZIAS – Heft 1-2, 24./25. Jahrgang, 2010/2011, Seiten 1-207.

Abhandlungen

Staatliche Entschädigung für Gewaltopfer nach deutschem Recht im Überblick
Yasemin Körtek, Mannheim

Oferentschädigung in Frankreich - Ein Überblick
Otto Kaufmann, München

Criminal Injuries Compensation - Opferentschädigung in Großbritannien
Bernd Schulte, München

Opferentschädigung in Italien
Eva Maria Hohnerlein, München

Opferentschädigung als subsidiäre staatliche Leistung in den Niederlanden
Barbara Darimont, München

Oferentschädigung in Österreich
Lorena Ossio, München

Verbrechensschadensersatz aus staatlichen Mitteln in Schweden
Peter A. Köhler, München

Entschädigung von Opfern von Gewalttaten - Länderbericht Schweiz
Nikola Wilman, München

Opferentschädigung in Spanien
Hans-Joachim Reinhard, München/Fulda

Opferentschädigung in Europa - Ausgestaltung, Prinzipien und Zielsetzung im Vergleich
Ulrich Becker, München/Yasemin Körtek, Mannheim

ZIAS – Heft 4, 23. Jahrgang, 2009, Seiten 267-342.

Abhandlungen

Das Recht auf Gesundheit in Brasilien: Entwicklung, Perspektiven, und Herausforderungen
Ingo Sarlet, Porto Alegre

Die verfassungsrechtlichen und rechtspolitischen Bedenken über den Berufsvorbehalt für Sehbehinderte als Masseur/innen in Taiwan
Nai-Yi Suin, Taipeh, Taiwan

Invaliditäts-, Alters- und Hinterbliebenenrenten nach neuem türkischen Sozialversicherungsrecht
Yasemin Körtek, München

Building from the lessons of the global financial crisis?
Terrry Carney, Sydney, Australia

ZIAS – Heft 3, 23. Jahrgang, 2009, Seiten 187-266.

Abhandlungen

Die Stellung der Frau im mexikanischen Sozialrecht - Ein lateinamerikanisches Beispiel -
Gabriela Medizábal Bermúdez, Morelos

Constructing an Employee´s Right to Workplace Privacy - Considerations on ICTs in the Workplace
Márton Sulyok, Szeged

The Achievements of New Zealand´s Labour-led Government in Social Security, 1999-2008
Grant Duncan, Auckland

Die Novelle 2009 zum portugiesischen Arbeitsgesetzbuch 2003
Eberhard Fedtke, Braga, Aachen / Carla Moreira Martins, Santo Tirso

Zulässigkeit von Altersgrenzen für Vertragszahnärzte nach der Richtlinie 2000/78/EG
Jürgen Beschorner, Berlin

ZIAS – Heft 2, 23. Jahrgang, 2009, Seiten 77-185.

Abhandlungen

Das Arbeitsrecht der Vereinigten Arabischen Emirate - Divergenzen zwischen Theorie und Praxis
Martin Philipp Kollar, Wien

Maßnahmen zur Bekämpfung der Arbeitslosigkeit: Eine Bewertung aus sozialversicherungsrechtlicher Sicht
Ali Nazim Sözer, Izmir

Gesetzlicher Mindestlohn im türkischen Arbeitsrecht
Mahmut Kabakci, Istanbul

Compensation, Resettlement and Implementation of Social Security for Rural China´s Land-Expropriated Peasants
Yang Yi-fan, Chengdu

Europe - still an Unfulfilled Promise - In Memorya of Brian Bercusson
Ulrich Mückenberger, Hamburg / Alain Supiot, Nantes

Sozialpolitische Entwicklungen in Japan und Deutschland im Vergleich - Bericht über ein Symposium am 16. November 2009
Bernd Baron von Maydell, St. Augustin

ZIAS – Heft 1, 23. Jahrgang, 2009, Seiten 1-75.

Abhandlungen

Die Renten der Sozialen Sicherheit in Lateinamerika nach drei Jahrzenten der Reformen
Carmelo Mesa-Lago, Pittsburgh

Social Security and Immigration: An agenda for future research?
Carney Terry, Sydney / Boucher, Anna, London

Lohnersatz für die Zeit der Arbeitsunfähigkeit des Arbeitnehmers im tschechischen Recht - ein Schritt vor und zwei Schritte zurück
Martin Stefko, Prag

Buchbesprechungen

Mesa-Lago, Carmelo. Reassembling social security: A survey of pernsions and healthcare reforms in Latin America
(Eva Maria Hohnerlein)

ZIAS – Heft 4, 22. Jahrgang, 2008, Seiten 271-368.

Abhandlungen

Unemployment Protection in the Southern African Development Community: Trends and Challenges
Letlhowka George Mpedi, Johannesburg

Anmerkungen zur Reform der Unfallversicherung in China
Qiao Qingmei, Beijing

Die außergerichtliche Beilegung individual-arbeitsrechtlicher Streitigkeiten in China - ein Überblick
Nils Seibert, Göttingen

Aktuelle Entwicklungen im Bereich der türkischen Sozialversicherung
Yasemin Körtek, München

Die Rechtmäßigkeit kollektiver Maßnahmen im Lichte der Entsenderichtlinie
Nils Maack, Trier

Buchbesprechungen

Nesi, Giuseppe / Nogler, Luca / Pertile, Marco (Hrsg.), Child Labour in a Globalized World
(Eva Maria Hohnerlein)

ZIAS – Heft 3, 22. Jahrgang, 2008, Seiten 145-270.

Abhandlungen

Überblick zu Theorie und Praxis des rumänischen Individualarbeits
Christian Weident, Berlin/Bukarest

Europäisches Beihilfenrecht und seine Auswirkungen auf das deutsche Krankenhauswesen
Wolfram Cremer, Bochum

A European Social Model? Experience frim the Scandinavian Countries 
Stein Evju, Oslo

Das System der Sozialhilfe und sozialen Dienste in der Türkei
Levent Akin, Ankara

Buchbesprechungen

Lunt, Neil / O´Brien, Mike / Stephens, Robert (Hrsg.), New Zealand, new welfare
(Peter Starke)

ZIAS – Heft 1-2, 22. Jahrgang, 2008, Seiten 1-143.

Abhandlungen

Die Entwicklungsländer-Forschung in den ersten Jahrzehnten des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Sozialrecht
Hans F. Zacher, München

Social Protection to Informal Sector Workers in India through the Community-based Approach
Debi S. Saini, Gurgaon (Haryana)

Social Security Provisioning in Southern Africa: Developing a Framework for the Integration of Informal Social Security into the Formal Systems
Edwin Kaseke, Harare

Social Assistance in the Global South - A survey and analysis
Lutz Leisering, Bielefeld

Developing appropriate approaches for social welfare in developing countries
James Midgley, Berkeley

Comment on James Midgley, Developing appropriate approaches for social welfare in developing countries
Franz von Benda-Beckmann, Halle

Law, Development and Social Security
Kebet von Benda-Beckmann, Halle

ZIAS – Heft 4, 21. Jahrgang, 2007, Seiten 309-387.

Abhandlungen

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz und kanadische Human-Rights-Gesetzgebung im Arbeitsverhältnis
Michael Schreier, Hamburg

Die Reform der sozialen Sicherung in der Türkei und die Staatsbediensteten - Die Entscheidung des türkischen Verfassungsgerichts vom 15.12.2006
Yasemin Körtek, München

Sozialreformen in Tschechien in den Jahren 2006 und 2007
Martin Stefko, Prag

Salary Cap (Gehaltsobergrenzen im Berufssport) in den USA im Vergleich zur Rechtslage in Deutschland und Österreich
Carol Daugherty Rasnic, Richmond und Reinhard Resch, Linz

ZIAS – Heft 3, 21. Jahrgang, 2007, Seiten 225-307.

Schwerpunktthema: Altersgrenzen für Frauen in europäischen Ländern


Abhandlungen

Einführung
Ulrike Haerendel und Ulrich Becker, München

Belgien: Flexibles Renteneintrittsalter für Männer und Frauen
Christina Walser, München

V.R. China: Frührente für Frauen zur Bekänpfung der Arbeitslosigkeit
Barbara Darimont, München 

Aktuelle Entwicklungen im Europäischen Arbeitsrecht
Anette Pütz, Trier

Die Kündigung aus wirtschaftlichen Gründen und ihre Beschränkungen
Nora Melzer-Azodanloo, Graz

ZIAS – Heft 2, 21. Jahrgang, 2007, Seiten 105-223.


Schwerpunktthema: Altersgrenzen für Frauen in europäischen Ländern


Abhandlungen

Einführung
Ulrike Haerendel und Ulrich Becker, München

Belgien: Flexibles Renteneintrittsalter für Männer und Frauen
Christina Walser, München

V.R. China: Frührente für Frauen zur Bekänpfung der Arbeitslosigkeit
Barbara Darimont, München 

Deutschland: Frauenrenten im Ernährungsmodell
Ulrike Haerendel, München

Frankreich: Altersgrenzen und Nachteilsausgleich in der Altersversicherung
Otto Kaufmann, München

Italien: Rückkehr zu anachronistischen Frauenaltersgrenzen?
Eva Maria Hohnerlein, München

Niederlande: Wegmarken zur Gleichbehandlung von Mann und Frau in der Alterssicherung - Individualisierung der Rentenanspruchs
Markus Sichert, München

Polen: Rentenalterspolitik und die Tradition einer niedrigeren Altersgrenze für Frauen
Anna Karina Olechna, Krakau/München

Schweden: Gleichheit der Altersgrenzen - Geschlechterdifferenzierung im Leistungsrecht
Peter A. Köhler, München

Schweiz: Geschlechterdifferenzierung, Rentenalter und Hinterlassenenversorgung 1855-2005
Friso Ross, München

Spanien: Gleiche Altersgrenzen - gleiche Chancen?
Hans-Joachim Reinhard, München 

Tschechische Republik: Vorgezogene Altersrenten für Frauen und Kinderbonus
Martin Stefko, Prag

ZIAS – Heft 1, 21. Jahrgang, 2007, Seiten 1-104.

Abhandlungen

Rechtsschutz und Soziale Rechte in Südamerika - ein Überblick. behantlelt an einigen Beispielen
lngo Wolfgung Sarlet, Potrto Alegro

Der Zwang als wesentliches Merkmal der Sozialversicherung
Olga Angelopoulou, Athen

Arbeitnehmermitbestimmung - Für Europa ein Muster ohne Wert?
Eberhard Fedtke / Jorg Fedtke, Aachen / Braga

Buchbesprechungen

Wohlgemuth, Hans H. / Gerloff, Jürgen: Datenschutzrecht. Eine Einführung mit praktischen Fällen
(Christian Schrader)

ZIAS – Heft 4, 20. Jahrgang, 2006, Seiten 297-404.

Abhandlungen

Ländliche Wanderarbeitnehmer in der Volksrepublik China - Probleme und Lösungsansätze
Heping Cai, Peking

European Social Charter: Protection of Human (Social) Rights by the Collective Complaints Procedure
Andrzej Narian Swiqtkowski, Straßburg

Die Arbeitserlaubnis für Ausländer in der Türkei
Levent Akin, Ankara

Legal Conceptualization of Activation Within Dutch "Unempoyment Promotion Law"
Markus Sichert, München

"Soziales Europa?" - Tagungsbericht
Evelyn Gabrys, Hagen

5. Symposium der Deutsch-Japanischen Gesellschaft für Arbeitsrecht in Tokio
Martin Wolmerath, HammGeorg Wannagat, Hans F. Zacher, München

ZIAS – Heft 3, 20. Jahrgang, 2006, Seiten 205-295.

Abhandlungen

Die Schaffung transnationaler Arbeitnehmervertretungen in weltweit tätigen Unternehmen
Achim Seifert, Frankfurt/Main

Erschütterungen des australischen Arbeitsrechts? Die Work Choices Reform 2006
Wolfram Desch, München und Koellen Riley, Sydney

Altuelle Entwicklungen im Europäischen Arbeitsrecht 2005/2006
Axel Linneweber, Einbeck

Die Verantwortung des chinesischen Staates für die Rentenversicherung - schwierige Positionen und mögliche Lösungen
Fangfang Yang, Beijing

Labour Law and the Firm - Tagungsbericht
Sergio Fernandes Fortunato und Erika Kovacs, Trier

Buchbesprechungen

Antje Grit Koepff, Das indische Arbeitsrecht - Eine Untersuchung der Grundlagen, Wesensmerkmale und Perspektiven
(Ralph Geffken)

ZIAS – Heft 2, 20. Jahrgang, 2006, Seiten 85-203.

Abhandlungen

Die neue europäische Sozialrechtskoordinierung - Überlegungen zur Verordnung (EG) Nr. 883/2004
Bernhard Spiegel, Wien

Legislation to Combat Age Discrimination in the Labour Market - An Exmination of (the Experiences with) the Dutch Age Discrimination Act
Aart Hendricks, Leiden

Dimensionen der Koalitionsfreiheit - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte und ein "Grundrecht der Arbeit" - eine fallorientierte Analyse
Andreas Mair, Innsbruck

ZIAS – Heft 1, 20. Jahrgang 20, 2006, Seiten 1-84.

Abhandlungen

Das Gesundheitssystem der Ukraine
Wolfgang Tiede / Andreas Kehrbach, Passau 

Neue gesetzliche Regelungen zum Mobbing im polnischen Arbeitsgesetzbuch
Helena Szewczyk, Kattowitz

Tarifvertragsrecht in der Türkei und in Deutschland - Eine rechtsvergleichende Darstellung
Hediye Laciner, Istanbul

Das portugiesische Gesetz zur Ausführung der Europäischen Aktiengesellschaft - zugleich eine kritische Bewertung
Eberhard Fedtke, Aachen / Braga

ZIAS - Heft 4, 19. Jahrgang, 2005, Seiten 323-422.

Abhandlungen

Neuere Entwicklungen im Europäischen Arbeitsrecht
Axel Linneweber, Einbeck / Sydney

Child Poverty and Family Assistance in New Zealand
Grant Duncan, Auckland

Die Entwicklung der kollektiven Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Beziehungen und das Tarifverhandlungssystem in China
Chen Yanyuan, Beijing

Die Reform der Sozialversicherung der Slowakischen Republik
Helena Barancová, Trnava

Internationale Zuständigkeit und anwendbares Recht für Arbeitssachen in Japan
Masaaki Haga, Tokyo

Buchbesprechungen

Katja Hujo, Soziale Sicherung im Kontext von Stabilisierung und Struktur-Anpassung: Die Reform der Rentenversicherung in Argentinien
(Eva Maria Hohnerlein)

ZIAS – Heft 3, 19. Jahrgang, 2005, Seiten 117-216.

Abhandlungen

Rechtsschutz und Soziale Rechte in Südamerika - ein Überblick. behantlelt an einigen Beispielen
lngo Wolfgung Sarlet, Potrto Alegro

Der Zwang als wesentliches Merkmal der Sozialversicherung
Olga Angelopoulou, Athen

Arbeitnehmermitbestimmung - Für Europa ein Muster ohne Wert?
Eberhard Fedtke / Jorg Fedtke, Aachen / Braga

Buchbesprechungen

Wohlgemuth, Hans H. / Gerloff, Jürgen: Datenschutzrecht. Eine Einführung mit praktischen Fällen
(Christian Schrader)

ZIAS – Heft 2, 19. Jahrgang, 2005, Seiten 117-216.

Abhandlungen

Zur Regelung von Arbeit auf Abruf-Beschäftigungsverhältnissen in Deutschland und der Schweiz: Eine vergleichende Perspektive
Fred Henneberger / Sarah Sudjana, HSG, St. Gallen

The Extension of Social Protection to Non-formal Sector Workers - Experiences from SADC and the Caribbean
Marius Paul Olivier und Letlhokwa George Mpedi, Johannesburg / München

Mitwirkung der Arbeitnehmer im Kontext der Beitrittsperspektive der Türkei
Alpay Hekimler, Istanbul

Der neue Kündigungsschutz, in der Türkei
Ali Yarayan, Freiburg

Das türkische Gesundheitswesen im Umbruch
Basri Askin, Urbach

Buchbesprechungen

Andre Stoll, Eingriffsnormen im Internationalen Privatrecht
(Stefan Krebber, Trier)

ZIAS – Heft 1, 19. Jahrgang, 2005, Seiten 1-116.

Abhandlungen

Gewerkschaften als Kläger: Gerichtliche Class action und Gruppenvertretung in den Vereinigten Staaten
Matthew W. Finkin, Champaign

Kündigungsschutz bei Arbeitnehmern in Spanien
Ilja I. Selenkewitsch, Berlin / Madrid

Geschichtliche Entwicklung und gegenwärtige Regelung der Sozialversicherung der Landwirte in Slowenien
Franci Avsec, Ljubljana

Lessons From Australia’s Fully Privatised Labour Exchange Reform (Job Network): From 'rights' to 'management'?
Terry Carney, Sydney

Deutsch-Chinesische Konferenz "Grundfragen und Organisation der Sozialversicherung im Rechtsvergleich zwischen China und Deutschland" - Ein Tagungsbericht
Benno Quade, Munich

Buchbesprechungen

Rolf Geffken, Arbeit in China
(Barbara Darimont)

ZIAS – Heft 4, 18. Jahrgang, 2004, Seiten 335-434.

Abhandlungen

Die Auswirkungen der Rechtsprechung des EuGH auf das nationale Sozialrecht
Michael Wollenschläger / Simone Grimm, Würzburg

Enforcing Core Labour Rights through the OECD-Guidelines for Multinational Enterprises? - Reflections on the Guidelines' Conciliation Process and the Current Linkage Discussion
Mathias Ulbrich, Dresden

Die Reform des Arbeitsrechts in der Slowakischen Republik 2003
Helena Barancová, Trnava

Slowenisches und deutsches System der gesetzlichen Krankenversicherung - Ein Rechtsvergleich aus slowenischer Sicht
Grega Strban, Ljubljana

Buchbesprechungen

Vera Herkommer, Die Europäische Sozialklausel. Zollpräferenzen zur Förderung von Kernarbeitsstandards in Entwicklungsländern
(Dietrich Willers)

ZIAS – Heft 3, 18. Jahrgang, 2004, Seiten 201-334.

Abhandlungen"Neues" Kündigungsschutzrecht in Japan!?
Heinrich Menkhaus und Falk Meinhardt, Marburg

Irische Sozialpolitik - der keltische Tiger hat keine Seele
Peter Hermann, Cork

HIV / Aids in South Africa: Towords Comprehensive Social Protection
Letlhokwa George Mpedi, Johannesburg / Munich

Arbeit in Hongkong - Arbeit, Arbeitsbeziehungen und Arbeitsrecht in der "Sonderverwaltungszone" Hongkong
Rolf Geffken, Hamburg / Cadenberge

Arbeitsrecht in Neuseeland
Martin E. Risak, Vienna

Buchbesprechungen

Verband Deutscher Rentenversicherungsträger, Rentenversicherung im internationalen Vergleich 2003
(Sebastian Krebber)

ZIAS – Heft 2, 18. Jahrgang, 2004, Seiten 97-200.

Abhandlungen

Streitbeilegungssystem für die soziale Sicherheit in der V.R. China
Yanyuan Cheng, Beijing

Unwirksamkeit von Arbeitsverträgen in der Volksrepublik China
Immanuel Gebhardt und Robert Dübbers, Peking

Arbeitsrechtsreform in Indonesien - »Kann Demokratie zur Bürde werden?
« Michael Klemm, Singapur

Teilzeit und Befristungsrecht in Spanien
Ilja I. Selenkiewitsch, Berlin / Madrid

Skandinavisches Arbeitsrecht - Ein Überblick aus rechtsvergleichender Sicht
Tore Sigemann, Stockholm / Uppsala

Dokumentation
Information

Dissertationspreis der Gesellschaft zur Förderung der sozialrechtlichen Forschung e.V.

ZIAS - Heft 1, 18. Jahrgang, 2004, Seiten 1-96.

Abhandlungen

Das neue russische Arbeitsgesetzbuch: Ein kurzer Überblick 
Elena Grechishnikova, Kiel/Omsk

Kollektive Rechtsdurchsetzung - Länderbericht Deutschland 
Martin Franzen, Konstanz

Tarifvertragsrecht in den Niederlanden und Deutschland im Vergleich
Bernd Waas, Hagen/Trier

Das neue Kündigungsschutzgesetz der Türkei 
Alpay Hekimler, Istanbul

Perspektiven der integrativen Beschulung von Kindern mit Behinderung - Tagungsbericht 
Simone Knab, Munich

Buchbesprechungen

Stephanie Springer, Virtuelle Wanderarbeit. Das Internationale Arbeits- und Sozialversicherungsrecht der grenzüberschreitenden Telearbeit (Sebastian Krebber)Harry Landolt, Pflegerecht, Band I: Grundlagen des Pflegerechts - Eine Darstellung der begrifflichen, statistischen und volkswirtschaftlichen Grundlagen und des internationalen Pflegerechts
(Gerhard Igel)

ZIAS – Heft 3/4, 17. Jahrgang, 2003, Seiten 243-418.

Abhandlungen

Hans F. Zacher 75 Jahre
Beiträge zur Entwicklung und zu Reformperspektiven des Sozialrechts

ZIAS – Heft 2, 17. Jahrgang, 2003, Seiten 109-242.

Focus on: Protection of Single-Parent Families

Abhandlungen

Schutz der Einelternfamilie in der Schweiz
Erwin Murer / Alexandra Rumo-Jungo, Freiburg/Schweiz

Schutz der Einelternfamilie in Österreich
Franz Marhold / Klaus Kapuy, Graz

Schutz der Einelternfamilie im Sozialstaat Deutschland
Eva Maria Hohnerlein, Munich

ZIAS – Heft 1, 17. Jahrgang, 2003, Seiten 1-108.

Abhandlungen

Die deutsche Rentenreform 2001 im Lichte der Reformerfahrungen in Lateinamerika und Osteuropa
Carmelo Mesa-Largo, Pittsburgh / Eva Maria Hohnerlein, Munich

Auswirkungen der wirtschaftlichen und militärischen Reformen Chinas auf das chinesische Sozialsystem
Holger Hanisch und Andras Obst, Peking

Probleme der japanischen Pflegeversicherung
Miyoko Motozawa, Tsukuba

ZIAS – Heft 4, 16. Jahrgang, 2002, Seiten 319-424.

Abhandlungen

Die Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation im Licht der neuen handelspolitischen »Sozialklausel« der Europäischen Union
Martin Ölz, Geneva

Australia: Workers` Welfare State, or Responsive Pragmatism?
Terry Carney, Sydney

Das Europa-Abkommen mit Litauen und das Litauische Arbeitsrecht
Tomas Davulis, Vilnius

Das Arbeitsrecht in Albanien
Jetmir Voka, Hannover

ZIAS – Heft 3, 16. Jahrgang, 2002, Seiten 193-318.

Abhandlungen

Die Bundesrepublik Deutschland als Sozialstaat: eine Geschichte des sozialen Einschlusses im Zeichen von Nationalisierung und Internationalisierung
Hans F. Zacher, Munich

Neue Entwicklungen im Arbeits-, Gesundheits- und Sozialrecht der Mongolei
Dietrich Nelle, Bonn

Folgen der Globalisierung für das brasilianische Arbeitsrecht
Dorothee Susanne Rüdiger, Piracicaba

 
loading content