Studentische Hilfskraft für den Forschungsbereich "Gesundheitsökonometrie"

Studentische Hilfskraft Gesundheitsökonometrie

Stellenangebot vom 18. September 2019

Wir sind ein Forschungsinstitut der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. Für die Abteilung Munich Center for the Economics of Aging (MEA) suchen wir ab sofort eine

studentische Hilfskraft (m/w/d)

zur Unterstützung des Forschungsbereichs „Gesundheitsökonometrie“

Die Abteilung „Gesundheitsökonometrie“ beschäftigt sich mit statistischen Verfahren und Methoden des Maschinellen Lernens und deren Anwendung auf ökonomische Fragestellungen. Zu Ihrer Tätigkeit gehören u. a. die Programmierung in R, die Aufbereitung von Fallstudien (deskriptive statistische Untersuchungen, Erstellung von Graphik, Analysen und Aufbereitung von Ergebnissen) und wissenschaftliche Recherche.

Welche Qualifikationen sollten Sie mitbringen?

  • Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen in den Bereichen Maschinelles Lernen und Ökonometrie
  • Fundierte Kenntnisse in R
  • Erfahrung im Umgang mit Latex und markdown oder Bereitschaft, sich einzuarbeiten
  • Grundkenntnisse in Maschinellem Lernen oder Bereitschaft, sich einzuarbeiten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Eigenständige Arbeitsweise
  • Interesse an empirischer Forschung

Was bieten wir Ihnen?

  • Arbeit in einem freundlichen Team
  • Einblick in aktuelle Forschungsprojekte und Mitarbeit an einem interessanten Projekt
  • Erweiterung eigener Statistik-Kenntnisse
  • Flexible Arbeitszeiten

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: Helmut Farbmacher (Telefon: 089-38602-330; Email: farbmacher@mea.mpisoc.mpg.de).

Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Wir begrüßen Bewerbungen jeden Hintergrunds. Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen von Schwerbehinderten sind daher ausdrücklich erwünscht.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung (kurzes Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Notenübersicht, Abiturzeugnis) per E-Mail unter Angabe der Kennziffer 22-19 an hr@mpisoc.mpg.de und farbmacher@mea.mpisoc.mpg.de.

Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik
-Verwaltung-
Amalienstr. 33
80799 München

 
loading content
Zur Redakteursansicht