Veranstaltungen

6.-7. Dezember 2018

Tagung:

„Wem ‘gehört’ die Teilhabe? Nutzen, Bereitstellung und Verfügbarkeit von Teilhabe als Allgemeingut“

Ort: Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik, Raum 413.

25.-28. September 2018

Panel:

"Demokratie, politische Partizipation und Diversität – Grenzen und Potenziale sozialpolitischer Rahmenbedingungen"

27. Wissenschaftlicher Kongress der DVPW "Grenzen der Demokratie/Frontiers of Democracy?"

Ort: Goethe-Universität Frankfurt am Main.

Programm (PDF)

17. Mai 2018

Vortrag:

Inklusion und Partizipation von Menschen mit Beeinträchtigung in Regionen – Bayern und Südtirol im europäischen Vergleich

Dr. Katharina Crepaz

Ort: Freie Universität Bozen

7.-9. März 2018

Workshop:

„Von Normalitätsidealen zur inklusiven Gesellschaft?“

Ort: Schloss Ringberg, Kreuth am Tegernsee.

Programm (PDF)

25.-27. September 2017

Workshop:

"Partizipation und Governance – Herausforderungen und neue Ansätze in Politik, Recht und Praxis"

Ort: EURAC Research, Bozen, Italien.

Programm (PDF)

22.-24. Februar 2017

Workshop:

„Inklusion bei Beeinträchtigung und Behinderung im Kontext aktueller Herausforderungenbund eines grundsätzlichen Strukturwandels“

Ort: Schloss Ringberg, Kreuth am Tegernsee.

Programm (PDF)

2.-3. August 2016

1. südostafrikanische und europäische Konferenz:

Refugees and Forced Migrants: Social Rights - Care - Mutual Benefits?

Ort: Pwani University (Kilifi, Kenia)

17. November 2015, 14.30 - 15.15 Uhr

Vortrag bei den 15. Münchner Wissenschaftstagen:

IncluCity: Teilhabe für alle am urbanen Leben!

Prof. Dr. Elisabeth Wacker, Max Planck Fellow
Ort: Alte Kongresshalle

7. – 8. Juli 2014

Tagung:

Homo faber disabilis? – Teilhabe am Erwerbsleben

Ort: Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik, Raum 413.

Programm (PDF)
Pressemitteilung (PDF)
Kontakt

10. – 12. Februar 2014

Workshop:

Chance for Diversity, Change with Diversity

Gemeinsamer Workshop der Max Planck Fellow-Gruppe "Inklusion bei Behinderung" und des Lehrstuhls Diversitätssoziologie der TU München
Ort: Schloss Ringberg, Kreuth am Tegernsee.
Weitere Informationen

30./31. Januar 2014, 10.00 – 17.00 Uhr

Tagung:

Diversität und Inklusion – Umgang mit Vielfalt und Verschiedenheit bei Beeinträchtigung und Behinderung

Gemeinsame Veranstaltung der DGS Sektion Soziale Probleme und soziale Kontrolle, der Max Planck Fellow-Gruppe Inklusion bei Behinderung und des Lehrstuhls Diversitätssoziologie der Technischen Universität München
Ort: Max-Planck-Institut für Sozialrecht und Sozialpolitik, Raum 413.
Programm (PDF)
Tagungsbericht (PDF)
Einladung zur Einreichung von Beiträgen bis 31. Juli 2013 (PDF)

2. – 6. Dezember 2013

Internationale Konferenz und Workshops:

(Dis)ability, Participation and Community Involvement – Tracing the Roots of CBR

Kick-off für das Projekt JUMP-CBResearch: "Joint Undertaking to Multiply Powers – re-search and teaching in CBR and related fields". Gemeinsame Veranstaltung der TU München (Lehrstuhl Diversitätssoziologie), der Pwani University und der Max Planck Fellow-Gruppe
Ort: Pwani University, Kilifi, Kenia.
Weitere Informationen | Programm (PDF)

9. 11. Oktober 2013

Workshop:

Mainstreaming Dis/Ability in Research – Theoretische Zugänge, methodische Umsetzungen

Gemeinsamer Workshop der Max Planck Fellow-Gruppe und des Lehrstuhls Diversitätssoziologie der TU München
Ort: Villa La Collina, Cadenabbia, Italien.
Programm (PDF)

4. – 8. Februar 2013

Workshop:

Diversität – Umgang mit Vielfalt und Verschiedenheit bei Beeinträchtigung und Behinderung

im Rahmen der halbjährlich stattfindenden gemeinsamen Workshops der Max Planck Fellow-Gruppe "Inklusion bei Behinderung", des Lehrstuhls für Rehabilitationssoziologie der TU Dortmund und des Lehrstuhls Diversitätssoziologie der TU München
Ort: Schloss Ringberg, Kreuth am Tegernsee.
Programm (PDF)
 
Zur Redakteursansicht
loading content